Sänger unter Dauerstress

Sam Smith: Drei Jahre seit dem letzten Urlaub

+
Vier Grammys sahnte Sam Smith bei der letzten Verleihung ab.

Frankfurt/Main - Der britische Singer-Songwriter Sam Smith (22) kann vor lauter Arbeit kaum Ferien machen.

„Meinen letzten richtigen Urlaub hatte ich vor drei Jahren“, sagte er in einem Interview des Jugendsenders YouFM des Hessischen Rundfunks. Seit zwei Jahren singe er fast jeden Tag. Sein Job sei harte Arbeit. „Es gibt härtere Jobs als diesen“ schränkte der Newcomer aber ein, „deshalb bin ich glücklich“. Der 22-Jährige hatte Anfang Februar beim wichtigsten Musikpreis der Welt, dem Grammy, gleich vier Trophäen abgeräumt.

Grammy Awards 2015: Tiefe Ausschnitte und ein nackter Po

Grammy Awards 2015: Tiefe Ausschnitte und ein nackter Po

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare