Shirley MacLaine erhält Preis für ihr Lebenswerk

+
Shirley MacLaine kann sich über einen Preis für ihr Lebenswerk freuen

Los Angeles - Das Amerikanische Filminstitut (AFI) ehrt die Schauspielerin Shirley MacLaine mit einem Preis für ihr Lebenswerk.

Das Amerikanische Filminstitut (AFI) ehrt die Schauspielerin Shirley MacLaine mit einem Preis für ihr Lebenswerk. Die Auszeichnung werde MacLaine bei einer Gala am 7. Juni des kommenden Jahres in Los Angeles überreicht, teilte der Vorsitzende des AFI-Kuratoriums, Howard Stringer, am Donnerstag mit. Die 77-Jährige sei “eine Persönlichkeit wie ein Kraftwerk“, die große und kleine Leinwände seit sechs Jahrzehnten erleuchtet habe, erklärte Stringer.

Mit Liedern, Tanz, Gelächter und Tränen habe sie ein weltweites Publikum unterhalten. Zugleich verwies Stringer auf MacLaines weitere Talente als Autorin, Regisseurin und Produzentin. Zu früheren Preisträgern zählen Stars wie Bette Davis, Alfred Hitchcock, Gregory Peck, Elizabeth Taylor und zuletzt Morgan Freeman.

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare