Grammys: Rihanna bei Sensations-Trio dabei

+
Rihanna in guter Gesellschaft auf der Grammy-Bühne

New York - Sie sind Megastars und haben noch nie miteinander gesungen. Bei der Grammy-Verleihung an diesem Wochenende wird Rihanna mit zwei hochkarätigen Kollegen ein ganz besonderes Trio bilden.

Die Pop-Stars Sting, Rihanna und Bruno Mars bilden das Sensations-Trio bei der glanzvollen Preisverleihung. Auch die dreifach nominierte Sängerin Kelly Clarkson werde am kommenden Sonntag in Los Angeles auftreten, teilten die Veranstalter am Montag mit. Alicia Keys und Altstar Elton John gehören ebenso zum Aufgebot. Präsentiert werde die Show von Beyonce, Prince, Jennifer Lopez und dem Country-Sänger Hunter Hayes.

AP

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare