Schweighöfer geht nach Hollywood

+
Shootingstar Matthias Schweighöfer

Berlin - Shootingstar Matthias Schweighöfer (30) wird für die Hollywoodfirma Warner Brothers vier Filme drehen. Der Berliner Schauspieler werde sowohl Regie führen, als auch jeweils eine Hauptrolle übernehmen.

Das bestätigte Schweighofers Produktionsfirma Pantaleon am Montag auf Anfrage. Schweighöfer hatte im vergangenen Jahr mit seinem Regiedebüt “What a Man“ große Erfolge eingefahren. In der Ende 2011 angelaufenen Komödie “Rubbeldiekatz“ von Detlev Buck spielt er einen wenig erfolgreichen Darsteller, der für eine US-Filmrolle in Frauenkleider schlüpft.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare