Beste Freunde

Schulbeginn für Zwillinge von Kronprinzessin Mary

+
Für Prinzessin Josephine und Prinz Vincent hat die Schulzeit begonnen. Foto: Albert Nieboer

Prinz Vincent und Prinzessin Josephine sind eingeschult worden. Sie besuchen in Zukunft aber getrette Klassen.

Kopenhagen (dpa) - Mit ihren Rucksäcken auf dem Rücken sind die Zwillinge des dänischen Kronprinzenpaares zu ihrem ersten Schultag aufgebrochen.

Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (beide 6) werden allerdings nicht dieselbe Klasse besuchen, wie ihre Mutter Kronprinzessin Mary (45) Medienberichten zufolge am Dienstag sagte.

"Ich gehe in die (Klasse) A und Vincent geht in die B", sagte die kleine Josephine Reportern.

Ihr Vater, Kronprinz Frederik (49), erklärte, seine Frau und er hielten es für besser die Zwillinge in der Schule, der Tranegardskolen in Hellerup, zu trennen. "Sie sind beste Freunde und können sich nach der Schule sehen. Aber wir dachten, sie sollten auch neue Freunde finden", sagte der Thronfolger zu Hause vor dem Palais Frederik VIII. in Kopenhagen.

Vincent und Josephine sind die jüngsten Kinder des dänischen Kronprinzenpaares. Auch ihre älteren Geschwister, Prinz Christian (11) und Prinzessin Isabella (10), besuchten schon die Tranegardskolen. Ihre Cousine, die 6-jährige Prinzessin Athena, wurde bereits am Freitag im nahen Charlottenlund eingeschult. Sie ist die Tochter von Frederiks jüngerem Bruder Prinz Joachim (48) und seiner Frau Prinzessin Marie (41).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare