Schöneberger: Das Leben ist eine Talkshow

+
Barbara Schöneberger (hier mit Johannes B. Kerner) sieht ihr ganzes Leben als einzige Talkshow.

Hamburg - Entertainerin Barbara Schöneberger sieht ihr Leben in der Öffentlichkeit als eine Art Talkshow. “Gerade wenn man bekannt ist, ist man automatisch sofort mit Leuten in Kontakt.

Man kann nicht eine Straße entlanggehen, ohne das Gefühl zu haben, alle fühlen sich mit einem halbverwandt oder haben so ein unheimlich vertrautes Gefühl“, sagte Schöneberger in Hamburg.

“Deswegen muss man immer bereit sein, auf Fragen zu antworten und präsent zu sein. Also richtig abschalten, irgendwo sitzen und mit beiden Fingern in der Nase bohren - das geht nur noch im weit entfernten Ausland.“

Die Moderatorin, die auch als Sängerin auf der Bühne steht, ist vor dem Erscheinen ihres zweiten Albums präsenter den je in den Medien.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare