Eric Clapton sagt Konzert in Wien ab

+
Eric Clapton leidet an einem Bandscheibenvorfall.

Wien - Eric Clapton musste sein Konzert am Dienstagabend in Wien kurzfristig absagen. Auch weitere Auftritte sind noch ungewiss. Die Veranstalter nannten den Grund für die Zwangspause.

Sänger Eric Clapton (68) hat wegen eines Bandscheibenvorfalles sein Konzert am Dienstagabend in Wien kurzfristig abgesagt, wie die Veranstalter mitteilten. Der einzige Österreich-Auftritt des Briten war ausverkauft. Ein Ersatztermin werde in Absprache mit Claptons Management gesucht, schrieben die Organisatoren der Wiener Stadthalle. Der Gitarrist und Sänger tourt mit seinem aktuellen Programm seit März. Am Sonntag spielte er in der Münchner Olympiahalle. Ob der Auftritt in der Stuttgarter Schleyerhalle am Mittwoch ebenfalls ausfallen wird, war zunächst nicht bekannt.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare