Roger Cicero genießt wilde Ehe

+
Roger Cicero genießt die wilde Ehe mit Freundin Kathrin.

Frankfurt/Main - Roger Cicero genießt das Leben in wilder Ehe mit seiner Freundin Kathrin und dem gemeinsamen Sohn Louis. Er habe nicht die Absicht zu heiraten, sagte er im Interview.

Jazzsänger Roger Cicero (40) hat keine Heiratsabsichten: “Im Moment fühlen wir uns wohl in unserer wilden Ehe“, sagte der Musiker der Nachrichtenagentur dpa in Frankfurt. Auf die Frage, wie er es fand, dass Carlos Santana kürzlich seiner Schlagzeugerin während eines Konzertes auf der Bühne einen Antrag machte, reagierte er schlagfertig: “Ich habe nicht die Absicht, meinem Schlagzeuger einen Heiratsantrag zu machen.“ Dann meinte er: “Meins wäre das nicht, aber es hat schon was Romantisches.“

Cicero hat mit seiner Freundin Kathrin einen zweijährigen Sohn namens Louis. “Für einen Jazzmusiker ist es fast unmöglich, bei diesem Namen nicht an Satchmo, also Louis Armstrong, zu denken“, erklärte Cicero die Namenswahl: “Uns hat der Name aber auch einfach so gefallen.“

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare