1. wa.de
  2. Stars

Robbie Williams kommt nach Deutschland – ein Konzert in NRW geplant

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Kommentare

Robbie Williams bei einem Konzert am 27. Mai 2016 in Georgien.
Der britische Sänger Robbie Williams verkaufte Millionen Alben und wird 2023 auch wieder in Deutschland auftreten. (Archivbild) © Zurab Kurtsikidze/dpa

Weltstar Robbie Williams wird 2023 im Rahmen seiner „XXV“-Tour vier Konzerte in Deutschland geben. Füpr ein Konzert kommt er auch nach NRW.

Köln – Mit „Feel“, „Let Me Entertain You“, „Angels“ und „She‘s The One“ bewegte Robbie Williams Fans auf der ganzen Welt. 2023 kann man den Weltstar endlich wieder live auf der Bühne erleben – ein Konzert wird er im Rahmen seiner „XXV“-Tournee auch in Nordrhein-Westfalen geben. Ein Überblick, wo und wann der Entertainer und Musiker in Deutschland zu sehen sein wird.

Robbie Williams „XXV“ Tournee: Konzert-Termine 2022 in Deutschland

Live erleben können Fans Robbie Williams in den Städten Hamburg, Frankfurt, Berlin und Köln.

Robbie Williams auf Tour: Vorverkauf startet am 30. September

Unter anderem wird Robbie Williams live in Köln auftreten. Das Konzert soll am Sonntag, 5. Februar 2023, in der Lanxess Arena stattfinden. Die Halle in Köln-Deutz ist mit bis zu 20.000 Plätzen die größte Veranstaltungshalle Deutschlands. Insgesamt wurden vier Termine in vier unterschiedlichen Städten für die „XXV“-Tournee des Megastars angekündigt. Das Konzert in Köln wird in ganz NRW jedoch das einzige sein.

Erst im August 2022 trat Robbie Williams auch in Bonn auf – und zwar im Hofgarten an der Universität.

Robbie Williams: Fakten zum Megastar im Überblick

Robbie Williams
Geburtsdatum13. Februar 1974
GeburtsortStoke-on-Trent, Vereinigtes Königreich
EhepartnerinAyda Field (verheiratet seit 2010)
KinderInsgesamt vier Kinder
Verkaufte Alben85 Millionen (weltweit)

(nb)

Auch interessant

Kommentare