Rihanna: Verliebt in einen Boxer

+
Rihanna hat sich beim Videodreh für ihre neue Single in ein Männermodel verliebt.

London - Nach der skandalösen Beziehung mit Prügelfreund Chris Brown scheint es für Rihanna endlich aufwärts zu gehen. Die Sängerin hat sich beim Videodreh in ein Männermodel verliebt.

Beim Dreh zum Video ihrer neuen Single "We Found Love" soll es passiert sein: Rihanna hat sich offenbar in Dudley O'Shaughnessy (21) verguckt. Die 23-Jährige hat das Männermodel selbst für den Clip ausgesucht.

Dem Onlineportal thesun.co.uk hat ein Insider, der beim Dreh in Nordirland vor Ort war, Einzelheiten verraten. "Rihanna hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass sie auf Dudley steht. Sie haben sich auf Anhieb gut verstanden." Die Sängerin soll Modelfotos und Bilder aus seiner Zeit als Boxer gesehen haben. Jede Chance habe die Schönheit aus Barbados genutzt, um in seiner Nähe zu ein und habe sich in einer Drehpause sogar auf seinen Schoß gesetzt. "Sie ist ein Mensch ohne Berührungsängste, aber das war etwas anderes", wird der Informant zitiert.

Und auch Dudley ist offenbar nicht abgeneigt. "Dudley hat gekichert wie ein Schuljunge, als sie eine Szene in einem durchsichtigen Top drehen musste", weiß der Insider. "Sie hat ihn mit einem Blick in ihr Dekolleté geneckt und ihm zugezwinkert." Der ehemalige Boxer kann sein Glück scheinbar gar nicht fassen. Rihannas Freundinnen sollen sich unterdessen einen Spaß daraus machen, sie mit Liedern über ihre Romanze aufzuziehen.

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

sm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare