Familien-Fehde

Prinz Harry: Insider verrät, warum Bruder William seit dieser Woche stinksauer auf ihn ist

In der Beziehung zwischen Prinz Harry und Prinz William kriselt es schon länger. Nun soll der künftige König sogar mächtig sauer auf seinen jüngeren Bruder sein. 

  • Prinz Harrys und Prinz Williams Beziehung war früher besser.
  • Seit dem Rückzug des jüngeren Bruders ist die Stimmung besonders angespannt.
  • Jetzt soll William sogar richtig sauer auf Harry sein.

London - Im Hause Windsor ist die Stimmung angespannt. Die britische Königsfamilie, manchmal auch „die Firma“ genannt, hat tiefe Risse in der ehemals so perfekten Fassade. Lange galt bei Hofe, dass „Firmen-Interna“, also Probleme, Skandale und kriselnde Beziehungen, nach außen hin niemals kommentiert werden. Doch es scheint, als hätten sich die Spielregeln vor allem wegen Prinz Harry und Meghan Markle geändert - und deswegen soll Prinz William jetzt auch ziemlich wütend auf seinen jüngeren Bruder sein.

Prinz Harry und Meghan Markle* schienen sich mit den traditionellen Vorgehensweisen der Royal Family noch nie so recht anfreunden zu können und gingen ihren eigenen Weg. Seit sie aber Ende März aus der Royal Family ausgestiegen sind, haben sie noch weniger Grund sich an die Vorgaben des Hofes zu halten. Das Enthüllungsbuch „Finding Freedom“ ist dafür das beste Beispiel. Zwar betonen die Autoren deutlich Harry und Meghan seien dafür nicht interviewt worden, aber enge Freunde des Paares haben bei der Recherche geholfen. Das sonst klagefreudige Herzogspaar scheint das Buch also zumindest hinzunehmen.

Prinz William: Wegen des Enthüllungsbuches ist er stinksauer auf Harry

Das brisante Buch ist jetzt auch der Grund, warum sich die bereits angeknackste Beziehung zwischen William und Harry noch weiter verschlechtern könnte. Denn der ältere der beiden Windsor-Brüder soll, stinksauer sein, wie ein Insider US Weekly verrät. Der künftige König glaube demnach nicht, dass sein Bruder und Meghan* keinen Einfluss auf das Buch gehabt haben sollen.

William glaubt, dass das Buch ihre berechnende Art ist, die Erzählung zu kontrollieren, und dass sie ihre Kontakte in der Unterhaltungsbranche genutzt haben, um in einem günstigen Licht dargestellt zu werden“, heißt es laut der Quelle.

Prinz William & Prinz Harry: So hat der Ärger begonnen

Begonnen soll der Ärger zwischen den beiden Brüdern damit haben, dass William Harry riet, sich mit Meghan* mehr Zeit zu lassen. „Nimm dir so viel Zeit, wie du brauchst, um dieses Mädchen kennenzulernen“, soll der Ältere laut britischen Medienberichten damals gesagt haben. Harry soll sich besonders an dem Ausdruck „dieses Mädchen“ gestört haben und den Rat als Affront verstanden haben. Einen Affront soll es auch zwischen Harry und der Queen gegeben haben. Auch hier sei laut Medienberichten Meghan der Anlass gewesen. (mam) *Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Yui Mok/PA Wire/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare