Pochers Ex zieht es in die Heimat zurück

Sandy Pocher auf Wohnungssuche

+
Alessandra "Sandy" Pocher will mit ihren drei Kindern in die Heimat zurückkehren.

München - Oliver Pochers Noch-Ehefrau Alessandra hat neue Pläne: Mit ihren drei Kindern will sie aus den USA nach München ziehen. Eine passende Wohnung hat sie aber noch nicht.

Wie die 30-jährige Schmuckdesignerin gegenüber Bild sagte, will sie in die bayerische Landeshauptstadt ziehen. "Es ist meine Heimat und ich bin hier aufgewachsen", sagte sie der Zeitung auf einer Party in München. Einen passenden Wohnsitz gefunden habe sie aber noch nicht.

Seit der Trennung von ihrem Noch-Ehemann Oliver Pocher im April lebt die dreifache Mutter mit ihren Kindern in Florida.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare