Peter Gabriel fehlt bei Aufnahme in Hall of Fame

+
Peter Gabriel kann bei der Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame nicht dabei sein.

New York - Eine Tour durch Europa ist Schuld: Gründungsmitglied Peter Gabriel kann bei der Aufnahme der Band Genesis in die Rock und Roll Hall of Fame im März nicht dabei sein.

Die feierliche Aufnahme von Genesis in die Rock and Roll Hall of Fame am 15. März in New York findet ohne Gründungsmitglied Peter Gabriel statt. Der Termin überschneide sich mit Gabriels Tour in Europa, sagte der Präsident der Hall of Fame, Joel Peresman, am Donnerstag.

Der Sänger und Show-Mann war Anfang der 70er Jahre maßgeblich für die visuell aufwendigen Bühnenshows von Genesis verantwortlich. 1975 schied er aus der Band aus und widmete sich erfolgreichen Soloprojekten. Bei Genesis übernahm Schlagzeuger Phil Collins den Part des Leadsängers.

ap

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare