Seit 10 Jahren auf Sendung

Patrick Dempsey zweifelte an "Grey's Anatomy"

+
Schauspieler Patrick Dempsey hatte anfangs Zweifel am Erfolg der Arztserie "Grey's Anatomy".

Los Angeles - Schon seit 10 Jahren steht Schauspieler Patrick Dempsey für die Arztserie "Grey's Anatomy" vor der Kamera. Doch an deren Erfolg hatte er anfangs nicht geglaubt.

US-Schauspieler Patrick Dempsey (47) hatte zu Beginn Zweifel am Konzept der Erfolgsserie „Grey's Anatomy“. „Die Sorge war, dass uns die Menschen nicht abnehmen, dass wir Ärzte sind“, sagte er am Donnerstag (Ortszeit) in der Talkshow von Ellen DeGeneres.

Mittlerweile sind aber alle Zweifel verflogen: Die Serie läuft seit zehn Jahren, am Donnerstag ist in den USA die 200. Folge ausgestrahlt worden. „Wir sind sehr glücklich darüber“, betonte Dempsey.

Auf die Frage, ob er noch weitere zehn Jahre den Krankenhausarzt mimen will, sagte der 47-Jährige: „Ich bin bloß froh, einen Job zu haben.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare