Nicole Kidman und Reese Witherspoon gemeinsam vor der Kamera

+
Nicole Kidman (l) und Reese Witherspoon stehen gemeinsam vor der Kamera. Foto: EPA

Los Angeles (dpa) - Die Hollywood-Stars Nicole Kidman (47, "Eyes Wide Shut"und Reese Witherspoon (38, "Walk the Line") haben zugestimmt, Rollen in der Verfilmung von "(Big) Little Lies" ("(Große) Kleine Lügen") zu übernehmen.

In dem Buch von Bestseller-Autorin Liane Moriarty geht es um drei Mütter von Kindergartenkindern, die plötzlich in einen Mordfall hineingezogen werden. Die Verfilmung soll Fernsehsendern und Streaming-Webseiten wie Netflix angeboten werden, berichtet der "Hollywood Reporter".

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare