Natalie Cole veröffentlicht ihre Memoiren

New York - Grammy Gewinnerin Natalie Cole wird in ihrem zweiten, im November erscheinenden Buch unter anderem ihre Erinnnerungen an ihren Vater Nat “King“ Cole mit ihren Lesern teilen.

Grammy-Gewinnerin Natalie Cole hat ihr zweites Buch angekündigt. In ihren Memoiren werde die Tochter des berühmten Jazzsängers Nat “King“ Cole von ihrer erfolgreichen Nierentransplantation im vergangenen Jahr und vom Tod ihrer Schwester Cookie am Tag ihrer Operation berichten, teilte ihr Verlag am Montag mit. Außerdem werde die 60-Jährige ihre Erinnerungen an ihren Vater mit den Lesern teilen.

Das Buch mit dem Titel “Love Brought Me Back“ soll im November in den USA erscheinen. Im Jahr 2000 veröffentlichte Cole bereits ihre Autobiografie “Angel on My Shoulder“.

apn

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare