„Scharf wie Chili“

Well done, Gina-Lisa Lohfink! Ihr Outfit bei Steak und Wein lässt Fan-Augen größer werden

+
Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich ihren Fans bei Instagram verführerisch in einem Steak-Restaurant. Ihr Outfit lässt tief blicken. Ihre Fans drehen am Rad.

Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich ihren Fans bei Instagram verführerisch in einem Steak-Restaurant. Ihr Outfit lässt tief blicken. Ihre Fans drehen am Rad.

  • Gina-Lisa Lohfink hat ein Steak-Restaurant in Hanau besucht.
  • Das Model aus Rödermark präsentiert sich ihren Fans verführerisch.
  • Ihr Outfit lässt tief blicken.

Rödermark - Heißer als die Polizei erlaubt. Oder wie es ein Fan bei Instagram ausdrückt: „Scharf wie Chili.“ Es ist das altbekannte Lied. Wenn sich Gina-Lisa Lohfink bei Instagram zeigt, dann richtig: heiß. Zumindest, wenn es nach ihren Fans geht. Nun hat das Model aus Rödermark das Restaurant „Frau Trude“ in Hanau besucht. Was dort gereicht wird? Wein und Steak. Grund genug für Gina-Lisa, sich fein raus zu putzen. Und wenn sie schon mal dabei war, hat sie ihren Fans auch gleich ein verführerisches Outfit präsentiert. Die lieben es. 

Model Gina-Lisa Lohfink zeigt viel Dekolleté bei Instagram

Verspielt guckt sie auf dem Selfie in die Kamera. Und bevor Fragen aufkommen: Ja, ihre Haare sind noch rot. Viel wichtiger ist jedoch das weinrote, schulterfreie Kleid, das Gina-Lisa Lohfink* auf dem Bild trägt. Denn: Ihr Dekolleté lässt tief blicken. Auch ihren Fans bei Instagram gefällt, was sie da zu sehen bekommen. Einer schreibt eben: „Scharf wie Chili.“

Ein anderer Fan schwärmt: „Super schick, wie immer sehr sehr Elegant Dein look (sic!)“, während manch‘ einer komplett durchdreht: „Hallo Gina Du bist der helle Wahnsinn atmenberaubend wunderschön sexy sinnlich begehrenswert (sic!).“ Wow! Das ist eine eindeutige Liebeserklärung an das Model, klar, einprägsam, begehrend, unglaublich, etwas verstörend. 

Gina-Lisa wird‘s gefallen, dass es ihren Fans gefällt. Auch die Botschaft unter ihrem freizügigen Bild soll nicht unterschlagen werden. Dabei wird das Model aus Rödermark richtig poetisch: „There is no need to rush. What is meant for you will always arrive on time.“ Wo Gina-Lisa Lohfink recht hat..

Rare oder well done? Model Gina-Lisa Lohfink beehrt Steak-Restaurant

Nicht zum ersten Mal zeigt Gina-Lisa Lohfink, was sie hat. Den Abend bei „Frau Trude“ scheint sie jedenfalls genossen zu haben. So hat Gina-Lisa ihr Bild auch in ihrer Instagram-Story geteilt und darunter geschrieben: „Best Meat!“ Und „Frau Trude“? Bedankt sich - ebenfalls via Instagram - für den Besuch der Prominenz aus Rödermark

Ob Gina-Lisa Lohfink ihr Steak an diesem Abend rare oder well done bestellt hat, weiß nur „Frau Trude“. Den Fans auf Instagram dürfte das allerdings auch herzlich egal sein. 

Model Gina-Lisa Lohfink postet bei Instagram ein Bild von sich beim Sport. Ihre Fans schauen aber ganz woanders hin.

Ein Leerstand inmitten Münsters wird bald wieder mit Leben gefüllt: Das Model Gina-Lisa Lohfink zieht in den Pavillon. Sie hat Großes vor.

nc

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare