Mike Tyson geht unter die Buchautoren

+
Ex-Schwergewichtsweltmeister Mike Tyson.

New York - Ex-Boxprofi Mike Tyson (46) will über sein Leben ein Buch schreiben. Wann das Buch mit dem Namen "Unbestrittene Wahrheit" auf den Markt kommen soll:

Unter dem Titel „Undisputed Truth“ (Unbestrittene Wahrheit) sollen die Memoiren im kommenden Sommer bei dem US-Verlag Blue Rider Press erscheinen, wie die Tageszeitung „USA Today“ am Montag berichtete.

Co-Autor wird Larry „Ratso“ Sloman sein, der auch an dem Buch „Private Parts“ des berühmt-berüchtigten US-Radiomoderators Howard Stern (58) mitgearbeitet hatte, hieß es.

„Undisputed Truth“ war auch der Titel der One-Man-Show, mit der Tyson vor kurzem unter der Regie von Spike Lee (55) mit großem Erfolg am Broadway aufgetreten war.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare