Mike Tyson erzürnt Tierschützer

+
Mike Tyson, ehemaliger Schwergewichtsweltmeister im Boxen, hat den Zorn von Tierschützern auf sich gezogen.

New York - Ärger mit PETA: Mike Tyson, ehemaliger Schwergewichtsweltmeister im Boxen, hat den Zorn von Tierschützern auf sich gezogen.

Die Organisation PETA (People for the Ethical Treatment of Animals) protestierte gegen eine geplante Fernsehshow, in der Tyson in einem Taubenrennen auftreten will. In einem Brief an die Staatsanwaltschaft im New Yorker Bezirk Brooklyn wird die Behörde zu Ermittlungen wegen des Verdachts der Grausamkeit gegenüber Tieren aufgefordert. Eine Sprecherin des Fernsehsenders Animal Planet sagte am Sonntag, die an dem Rennen beteiligten Tauben würden von ihren Besitzern “geschätzt und respektiert“ - auch von Tyson.

Sie zogen sich für PETA aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare