Michelle Hunziker: Unmoralisches Angebot

Michelle Hunziker ist auch ohne den Umweg über die Besetzungscouch erfolgreich. Ein unmoralisches Angebot hat sie mutig abgelehnt. Jetzt stellt sie einen fiesen Talentscout an den Pranger.

Sie will andere Mädchen vor dem TV-Produzenten und Talentsucher Rody Mirri warnen. Deshalb hat sie ein Geständnis abgelegt: Der Italiener hatte sie 1994 - als Michelle Hunziker noch unbekannt war - aufgefordert: "Geh mit mir ins Bett, dann mache ich dich berühmt", berichtet blick.ch.

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Die damals 17-Jährige lehnte das Angebot ab und ging ihren eigenen Weg. In der Satire-Show "Striscia la Notizia" hat Hunziker nun vor seinen fiesen Methoden gewarnt.

pie

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare