Mehrere Bandmitglieder krank

Meat Loaf sagt Konzert in letzter Minute ab

+
Meat Loaf: Sagte er wegen einer Lebensmittelvergiftung das Konzert ab?

Nottingham - Der Rockmusiker Meat Loaf (65) hat ein Konzert in Nottingham kurzfristig abgesagt. Den Grund erklärte er auf Facebook - und versprach einen Nachholtermin.

Der Auftritt, der für Sonntagabend vorgesehen war, wurde gestrichen, da mehrere Bandmitglieder medizinische Probleme hatten, wie der Künstler auf seiner Facebook-Seite mitteilte. Bei seinen Fans entschuldigte er sich dafür, das Konzert auf Mitte Mai verschieben zu müssen.

Was genau zu den gesundheitlichen Problemen geführt hat, ließ der Musiker offen. Auf der Facebook-Seite spekulierten Fans über eine Lebensmittelvergiftung. Zur Zeit ist Meat Loaf auf einer großen Abschiedstournee und will Ende April auch in Deutschland mehrere Shows geben.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare