Provokante Pose für Instagram

Lena Gercke: GNTM-Gewinnerin lässt ihre Brüste auf heißem Coachella-Bild ins Freie

+
Lena Gercke zeigt Haut auf dem Coachella.

GNTM-Gewinnerin Lena Gercke lässt ihre Brüste auf einem heißem Coachella-Bild ins Freie. Ihre Fans rasten bei der provokanten Pose für Instagram regelrecht aus.

  • Lena Gercke ist auf dem Coachella-Festival 2019 unterwegs
  • Das Model teilte auf Instagram ein Foto von sich mit XXL-Ausschnitt
  • Die Fans der nach vorne gebeugten GNTM-Siegerin rasten bei dem Foto regelrecht aus

Los Angeles - Oh, là, là! Lena Gercke (31) geizt mal wieder nicht mit ihren Reizen. Ein aktueller Instagram-Post von "Germany’s Next Topmodel"(GNTM)-Siegerin Lena Gercke der ersten Stunde hat nach nur drei Tagen fast 95.000 Likes. Könnte an dem ultrakurzen roten Kleid, den weißen Stiefeln und ihrer Retro-Sonnenbrille liegen – oder an der Pose vom Model auf dem Schnappschuss: weit nach vorne gebeugt. So weit, dass das Mega-Dekolleté das erste ist, was dem Betrachter ins Auge springt.

Lena Gercke lässt auf heißem Coachella-Bild ihre Brüste ins Freie: GNTM-Gewinnerin lässt tief blicken

Lena Gercke hat das Modeln halt gelernt! Und mit dem Zeigen von nackter Haut kein Problem, wie zahlreiche Posts davor andeuten: Zum Beispiel der hier. Oder dieses Foto. Und hier noch ein freizügiges Bild. Bei ihrem Post vom Coachella gibt Lena Gercke den Fans noch einen Kussmund und ein kokettes “Hi there” mit! Die 2,2 Millionen Follower der GNTM-Siegerin der ersten Staffel würdigen das: “Wow”, “Die Natur pur”, oder “schöne Frau” sind nur einige Kommentare.

Auf einem anderen Foto lässt das Model ebenfalls tief blicken, doch Fans von Lena Gercke sind bei Instagram von etwas anderem angefixt.

Fans rasten aus: Lena Gercke sorgt mit provokanter Pose für Instagram-Bild für Wirbel

Kaum einer dabei erwähnt, dass das Model gerade in Kalifornien ist -und dort am 12. und 13. April das weltberühmte Coachella-Festival besucht hat! Kann sein, dass die Fans angesichts des XXL-Busens daran nicht mehr denken... Ein Wochenende lang feiern beim Coachella auf mehr als 330 Hektar Celebrities und Influencer die Musik-Acts, die gerade der heiße Scheiß sind. Dieses Jahr schon zum 20. Mal. Die deutsche Influencerin Caro Daur wurde gesichtet, aber auch Kendall Jenner, Kate Perry und Hailey und Justin Bieber.  Aktuell kursieren übrigens heiße Baby-Gerüchte um Lena Gercke und Freund Dustin Schöne, wie auf nordbuzz.de* zu lesen ist. Auf einem anderen Instagram-Foto verrutscht Lena Gercke der Träger und legt ihre Brust frei, wie nordbuzz.de berichtet.

Wo ist Freund Dustin Schöne? GNTM-Gewinnerin Lena Gercke feiert mit freizügigem Outfit auf Coachella-Festival

Auf der Bühne unter anderem: Diplo, J. Balvin, Khalid – und Ariana Grande, die musikalisch ein bisschen von Nicki Minaj unterstützt wurde. Lena Gercke scheint das Coachella-Festival 2019 zu genießen, das zeigen ihre Insta-Posting. Nicht auf ihnen zu sehen ist aber Unternehmer Dustin Schöne!Gerade teilte das Model ein neues heißes Bild auf Instagram- soweit nichts Ungewöhnliches. Doch warum lässt ausgerechnet dieses Bikini-Bild von Lena Gercke ihre Fans ausrasten? Die Antwort hat nordbuzz.de*

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Hi there

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am

GNTM-Gewinnerin Lena Gercke: Sie genießt den Ausflug nach Kalifornien

Hoffentlich bleibt die ehemalige GNTM-Gewinnerin nicht ganz in Kalifornien! Selbst wenn bestimmten Fans auch nur ihr Instagram-Feed genug Freude bereitet, oder, wie es ein Kommentator unter dem XXL-Ausschnitt-Post ziemlich vulgär auf den Punkt bringt: "T***** raus = Follower glücklich" (dieser Kommentar brachte dem Fan aber auch eine Reihe von verärgerten Antworten ein). Die Hüllenlos-Bilder, die gerade im Netz kursieren, könnten allerdings dem Image der Blondine erheblich schaden: Wie nordbuzz.de* berichtet, laden derzeit skrupellose Seitenbetreiber Schmuddel-Bilder in Lenas Namen auf Instagram hoch, um sich zu bereichern.

frs

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweitenIppen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare