Kevin Costner: "Meine Frau ist keine Deutsche"

+
Kevin Costner ist seit fast sieben Jahren mit Christine Baumgartner verheiratet.

Los Angeles - Kevin Costner ist seit fast sieben Jahren mit seiner Frau verheiratet. Die Kalifornierin wird oft für eine Deutsche gehalten. Wie es dazu kommt und was Kevin dazu sagt:

US-Schauspieler Kevin Costner versteht nicht, dass seine Frau häufig für eine Deutsche gehalten wird. “Ich habe keine Ahnung, wo dieses Gerücht immer herkommt. Wir haben schon zig Mal versucht, das richtigzustellen“, sagte der 56-jährige Schauspieler in einem Interview der Zeitschrift Freundin. “Christine kommt aus Kalifornien. Nur ihr Nachname Baumgartner ist deutsch und vielleicht ihre Haarfarbe, aber das war's.“

Christine Baumgartner wird zum Beispiel von der Internetdatenbank imdb.com als “deutsches Model“ bezeichnet. Sie ist seit dem 24. September 2004 mit Costner verheiratet. Das Paar hat zwei Söhne und eine Tochter. Ab 16. September tourt Costner wieder mit seiner Country-Rock-Band Modern West durch Deutschland.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare