Kevin Bacon macht Werbung für Eier

+
Liegt auf der Hand: Kevin Bacon and eggs. Foto: Andrew Gombert

New York (dpa) - Eier mit Speck: Der Schauspieler Kevin Bacon (57), dessen Nachname auf Deutsch Speck bedeutet, macht in den USA Werbung für Hühnereier.

"Mit meinem Nachnamen war ich die offensichtliche Wahl", sagte der US-Schauspieler. "Und Eier mochte ich auch schon immer." Sowohl in Online-Filmen als auch in Zeitschriften will der Verband der US-Eierproduzenten die Werbung mit Bacon das ganze Jahr über zeigen.

Der Schauspieler war mit Filmen wie "Apollo 13", "JFK" und "X-Men: Erste Entscheidung" weltweit bekanntgeworden. Vor kurzem hatte er angekündigt, im Herbst in einer Bühnenfassung des Hitchcock-Klassikers "Das Fenster zum Hof" im US-Bundesstaat Connecticut mitzuspielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare