Tante geworden

Aushilfs-Hebamme: Katy Perry bringt Kind zur Welt

+
Katy Perry hat bei der Geburt des Kindes ihrer Schwester assistiert.

New York - Als das "Wunder des Tages" bezeichnete Popstar Katy Perry auf Twitter das, was sie erlebt hat. Sie hat ein Kind zur Welt gebracht - allerdings nicht ihr eigenes.

Katy Perry hat nach eigenen Angaben bei der Geburt des Kindes ihrer Schwester im heimischen Wohnzimmer geholfen. „Endlich könnt Ihr "hilft dabei, Kinder in Wohnzimmern zur Welt zu bringen" zu meinem Lebenslauf dazusetzen“, schrieb sie am Donnerstag per Twitter.

„Es ist das Wunder des Tages“, kommentierte „Tantchen Katy“ wohl nicht in Bezug auf ihre Hilfe, sondern auf die Geburt des Kindes. Perrys ältere Schwester Angela (31) ist seit knapp zwei Jahren verheiratet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare