Katja Burkhard hört ihr Lispeln nicht

+
Wegen einem Tinitus kann Katja Burkhard ihren Sprachfehler nicht hören.

Berlin - TV-Moderatorin Katja Burkhard kann ihren Sprachfehler selbst nicht hören. Der Grund dafür ist ein körperliches Leiden.

“Durch einen Tinitus, der eine bestimmte Hochfrequenz überlagert, kann ich mein Lispeln nicht hören“, sagte die 47-jährige Moderatorin der RTL-Nachrichtensendung “Punkt 12“ der Tageszeitung “B. Z.“.

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Dass viele ihrer Fans diese sprachliche Eigenart als süß bezeichnen, findet sie “gar nicht so schlecht. “Mit 47 als süß wahrgenommen zu werden... Aber ich bin ja nicht nur süß“, fügte Burkhard, die “Punkt 12“ seit 15 Jahren moderiert, hinzu.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare