Kapseln gegen Kaffeehauskultur

Wien (dpa) - Die traditionellen Kaffeehäuser in Wien haben neue Konkurrenz bekommen. Ein bekannter Kaffeekapsel-Anbieter eröffnete in der Metropole der Kaffeetempel ein Café.

Zusammen mit einem lokalen Gourmet-Caterer werden neben den Kaffees aus Kapseln auch süße und herzhafte Snacks angeboten. Der Caterer besitzt selbst bereits eines der berühmtesten Wiener Kaffeehäuser.

Das Wiener Café fungiere als Test für einen möglichen Ausbau des Konzepts in weiteren Ländern, teilte das Unternehmen mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare