Jessica Schwarz: Süchtig nach Schwitz-Yoga

+
Jessica Schwarz

Hamburg - Schauspielerin Jessica Schwarz (35) hält sich privat mit Bikram Yoga fit. „Das passt gut zu mir, es ist so quälend und tut meinem Körper so gut."

"Ich bin süchtig danach“, sagte die 35-Jährige, die sich für ihre Rolle als krebskranke Edda in „heiter bis wolkig“ Hormone spritzte, um abzumagern, der Nachrichtenagentur dpa in Hamburg. Bikram Yoga ist eine extrem sportliche Form des Yogas, die in bis zu 40 Grad heißen Räumen praktiziert wird.

Wenn Schwarz allerdings viel unterwegs ist, hat sie eine Alternative. „Dann trinke ich abends ein Glas Wein, das tut meinem Körper und meiner Seele auch gut.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare