Jennifer Lopez stellt Modekollektion ein

+
Jennifer Lopez beendet vorerst ihre Modekarriere.

Los Angeles - Latina-Star Jennifer Lopez (39) hängt ihre Modekollektion "Sweetface" vorerst an den Nagel.

Wie "People.com" berichtete, wird die Produktion nach sechs Jahren eingestellt. Die Schauspielerin und Sängerin wolle sich zu einem späteren Zeitpunkt mit einem neuen Stil zurückmelden, hieß es. 2003 hatte Lopez die "Straßenmode"-Kollektion als Ableger ihres schickeren "JLO"-Labels auf den Markt gebracht. Trotz lauter Werbetrommel und viel Hype bei der New Yorker Modewoche war "Sweetface" am Ende eine Enttäuschung. Auch die teurere "JLO"-Modelinie gibt es seit 2007 in den USA nicht mehr zu kaufen, allerdings ist sie weltweit noch in 40 Ländern vertreten.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare