Drogen-Designer

Neue Rolle: Pierce Brosnan mimt den Bösen

+
Pierce Brosnan übernimmt Leadrolle in Drogen-Thriller „Urge“.

Los Angeles - Der smarte Pierce Brosnan als fieser Typ: Der frühere James-Bond-Darsteller soll in dem Thriller „Urge“ den Hersteller einer neuen Designer-Droge spielen.

Wie das Filmportal „Deadline.com“ berichtet, dreht sich der Film um Freunde, die bei einer Urlaubsreise auf einer Insel die neue Droge ausprobieren. Sie hat den gefährlichen Effekt, dass die Konsumenten komplett die Kontrolle über sich verlieren. Die Dreharbeiten sollen im Oktober in New York beginnen. „Urge“ ist das Spielfilmdebüt von Aaron Kaufman, der Filme wie „Machete Kills“ und „Sin City 2: A Dame to Kill For“ produzierte. Brosnan war in diesem Jahr in der Nick-Hornby-Verfilmung „A Long Way Down“ in den deutschen Kinos zu sehen. Im August lief in den USA sein neuer Spionage- Thriller „The November Man“ an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare