Es soll an diesem Samstag geschehen

Helene Fischer: Pikante Info durchgesickert - Management hält sich bedeckt

+
Tritt Helene Fischer am Wochenende bei Daimler auf?

Um Helene Fischer gibt es im Moment eine Menge Geheimniskrämerei. Aber immer wieder sickert etwas durch. Dieses Mal geht um ihre Wochenendplanung.

Update vom 1. Juli 2019: Am Wochenende war es soweit: Helene Fischer stand bei einem Daimler-Privatkonzert in Wörth auf der Bühne und sprach dort emotional über ihre Auszeit.

Helene Fischer: Pikante Info verraten - Management hält sich bedeckt

München - Helene Fischer macht Pause. Das wissen ihre Fans. Von diesem Status gibt‘s derzeit aber immer wieder Ausnahmen. Und wann immer sie irgendwo auftritt, ist die Aktion ziemlich geheimnisumwoben bis spektakulär. Sogar ihr neuer Song wurde von ungewöhnlichen Worten umgeben.

Aber von vorne: Seit die Beziehung zu Thomas Seitel im Dezember bekannt wurde, ist es still geworden um Helene Fischer. Kein neues Album, keine Tour, kein großes Instagram-Bohei.

Das änderte sich, als bekannt wurde, dass sie ausgewählte Privat-Konzerte gibt. Das erste war für einen vermögenden Bau-Unternehmer in der Tui-Arena in Hannover. Von dort sind Fotos aufgetaucht und sorgten für Spekulationen - denn am Bauch von Helene Fischer war eine kleine Wölbung zu erkennen.

Das Rätselraten hat sie auch gleich aufgeklärt: Wohlfühlpfunde sind das! Und wo sie schon dabei war, sich mit ihrem ersten Instagram-Post seit langem zu Wort zu melden, kündigte sie dann auch noch gleich ihren ersten Song seit langem an. Auf Englisch! Der zunächst leider floppte.

Bald haben Fans der Schlager-Königin wieder die Chance die Ikone auf der Bühne zu sehen: Das ZDF zeigt einen exklusiven Mitschnitt von Helene Fischers Konzert im TV. In Bezug darauf überraschte die Schlagerqueen ihre Fans nun auch mit einer weiteren, ganz besonderen Ankündigung.

Video: Geheime Botschaft in Helenes Song

Das nächste Helene-Fischer-Privat-Konzert folgte am 21. Juni an Bord einer Jacht auf Mallorca. Mit dabei: Helene Fischers Jetzt-Freund Thomas Seitel, ihr Ex-Freund Florian Silbereisen, dazu jede Menge Prominenz aus Wirtschaft, Showbiz und Sport.

Helene Fischer bei Firmenfeier von Daimler - aber wann und wo?

Kaum sind alle spannenden Infos dazu durchgesickert, steht aber auch schon das nächste Privat-Konzert im Fokus: Helene Fischer tritt bei einer Firmenfeier für Daimler auf. „Es gibt ein Mitarbeiter-Konzert, bei dem Helene Fischer auftritt“, bestätigte eine Konzern-Sprecherin schon vor Kurzem der Bild.

Die Details aber sorgen für große Verwirrung. Denn das Blatt berichtete auch über Zeit und Ort: 29. Juni, Mercedes-Werk, Wörth, Rheinland-Pfalz.

Daimler und Helene Fischer halten sich bedeckt

Aber ist das wirklich so? Das örtliche Portal rheinpfalz.de dröselt die Verwirrung jetzt einerseits auf - und macht sie andererseits noch größer. Denn es heißt dort, dass es lediglich eine Bestätigung gibt, dass Helene Fischer ein Privatkonzert für Daimler gebe. Ob das wirklich kommenden Samstag ist oder aber an Weihnachten 2034, das ist nicht offiziell. Genauso wenig wie der Ort. Dürfen sich die Mitarbeiter im Mercedes-Werk Wörth wirklich am Samstag über Helene Fischer freuen?

Daimler beruft sich auf Vereinbarung mit Helene-Fischer-Management

Daimler berufe sich auf eine Vereinbarung mit dem Helene-Fischer-Management, heißt es. Und Medien seien bei dem Konzert nicht zugelassen.

Hach, wie einfach wäre es, wenn auch Privatkonzerte, zu denen nicht jeder kommen kann, offiziell bestätigt werden würden. Denn bei einem weiteren gab‘s auch Stress: Dass der Helene-Fischer-Auftritt bei der Trigema-Jubiläumssause in Burladingen (Baden-Württemberg) durchgesickert ist, sorgte bei den Unternehmern für Ärger.

Alle Fans von Helene Fischer dürften jedenfalls gespannt sein, ob sie am Samstag tatsächlich bei Daimler auftaucht - die Anwesenden werden‘s uns (hoffentlich) über Instagram & Co. verraten.

Bis dahin hat Dieter Bohlen schon mal über Helene Fischer ausgepackt.

Was Helene Fischer wohl zu der letzten Äußerung von Comedian Oliver Pocher sagt? Bei „Let's Dance“ sorgte er mit einem fiesen Witz für Gelächter.

Eine ehemalige Background-Sängerin hat über Helene Fischer ausgepackt - sie hatte einen skurrilen Verdacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare