Skurriles Comeback

Ganz in blau: Rätsel über Ed Sheerans Social-Media-Kanäle

+
Der britische Sänger Ed Sheeran.

London - Ed Sheeran hat sich nach seiner einjährigen Social-Media-Abstinenz zurückgemeldet. Fans des Sängers rätseln nun jedoch über sein einfarbiges Facebook- und Twitterprofil.

Der britische Popsänger Ed Sheeran gibt seinen Fans Rätsel auf. Ein Jahr lang hatte er eine Auszeit von sozialen Netzwerken, Mails und seinem Handy genommen. Seit dieser Woche ist er dort zurück. Doch auf seinem Profil etwa bei Twitter und Facebook erschienen statt Bildern jüngst himmelblaue Flächen.

Fans des 25-Jährigen hoffen bereits, es könnte sich um Hinweise auf ein neues Albums handeln. Sheeran hatte bereits vor einem Jahr angekündigt, ein drittes Album sei „auf dem Weg“. Es sei die beste Sache, die er bisher gemacht habe. Seine Auszeit hatte Sheeran damit begründet, er sehe „die Welt durch einen Bildschirm, nicht mehr durch meine Augen“.

Please read x

Ein von @teddysphotos gepostetes Foto am

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare