Zsa Zsa Gabor wieder im Krankenhaus

+
Zsa Zsa Gabor

Los Angeles - Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor ist wegen Blutgerinnseln am Freitag erneut in eine Klinik in Los Angeles gebracht worden.

Ein Arzt habe zuvor die stark geschwollenen Beine der 93-Jährigen untersucht, sagte Gabors Sprecher John Blanchette. Die Gerinnsel in den Beinen könnten einen Herzinfarkt auslösen.

Gabor ist seit mehreren Monaten gesundheitlich schwer angeschlagen. Sie wurde mehrfach im Krankenhaus behandelt, unter anderem setzten ihr die Ärzte eine künstliche Hüfte ein und entfernten Blutgerinnsel aus ihrem Oberkörper. Im August rief sie nach einem Priester, der ihr die Sterbesakramente spendete.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare