Schauspielerin mag's ruhig

Fritzi Haberlandt lebt "mitten im Wald"

+
Fritzi Haberlandt wohnt sehr ruhig.

Hamburg - Fritzi Haberlandt (39) kann sich an Stille "berauschen". "Ich lebe seit sieben Jahren mitten im Wald.

Wenn es windstill ist, kann ich das Blut in meinen Ohren pochen hören", berichtete die mehrfach ausgezeichnete Berliner Schauspielerin ("Eine Insel namens Udo", "Ein spätes Mädchen") dem Magazin "Neon". Die Ruhe sei gewöhnungsbedürftig, aber auch wunderschön.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare