Laut Medienbericht

Baumgartner bekommt  "Millenium-Bambi"

+
Felix Baumgartner

München - Für seinen waghalsigen Sprung aus der Stratosphäre wird der Extremsportler Felix Baumgartner einem Medienbericht zufolge mit dem "Millenium-Bambi" geehrt.

"Kein Mensch zuvor sprang aus dieser Höhe, keiner stürzte tiefer im freien Fall, keiner in dieser Geschwindigkeit: Felix Baumgartner machte das scheinbar Unmögliche möglich, als er sich mit einem Fallschirm aus der Stratosphäre zurück zur Erde stürzte", zitierte das Nachrichtenmagazin "Focus" am Samstag vorab aus der Jury-Begründung.

Felix Baumgartner gelingt Rekordversuch - Bilder vom Sprung aus dem All

Felix Baumgartner gelingt Rekordversuch - Bilder vom Sprung aus dem All

Der "Focus" gehört zum Burda-Verlagshaus, das die Bambis verleiht. Der letzte "Millienium-Bambi" ging an Altkanzler Helmut Schmidt. Die Bambi-Verleihung wird am Donnerstag (22. November) live aus Düsseldorf ab 20.15 Uhr in der ARD übertragen.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare