Enormes Interesse an Grand Prix

Youtube: Eine Milliarde Zuschauer für ESC-Videos

+
Die Begeisterung für den Eurovision Songcontest scheint groß zu sein.

Genf - Die Neugier auf den Eurovision Song Contest (ESC) ist groß - das zeigt auch der Erfolg bei YouTube, wo eine Video-Sammlung von insgesamt einer Milliarde Zuschauer angeklickt wurde.

Eine Sammlung von mehr als 2500 Videos aus der Welt des ESC habe auf dem Videoportal jetzt die Marke von einer Milliarde Zuschauern geknackt, teilte die European Broadcasting Union (EBU) am Dienstag in Genf mit.

Das Angebot besteht seit sieben Jahren. Aktuell sind auch die Songs und Porträts der Interpreten aus den 40 Teilnehmer-Ländern am diesjährigen ESC in Wien zu sehen. Am 23. Mai wird die Entscheidung fallen, wer der österreichischen Dragqueen Conchita Wurst als Gewinner nachfolgt. Für Deutschland geht die Sängerin Ann Sophie mit dem Titel „Black Smoke“ an den Start.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare