Eine Kakerlake zum Valentinstag

New York (dpa) - Ein New Yorker Zoo bietet Verliebten zum Valentinstag ein krabbelndes Geschenk an: Kakerlaken-Patenschaften. Für nur zehn Dollar (etwa neun Euro) könne eine Madagaskar-Fauchschabe den Namen des oder der Angebeteten tragen, teilte der Bronx Zoo mit.

Im Preis, der gleichzeitig eine Spende für den Zoo sei, sei auch ein Zertifikat enthalten. Zehntausende noch namenlose Kakerlaken stünden bereit. Der mehr als 100 Jahre alte Bronx Zoo ist der größte Tiergarten in der Millionenmetropole New York.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare