Donald Trump wieder Opa: Ivanka bringt Mädchen zur Welt

+
Donald Trump (65) ist zum dritten Mal Großvater geworden und diesmal ist es ein Mädchen. Tochter Ivanka (29) hat am Sonntag in New York ihre Tochter zur Welt gebracht.

New York - Donald Trump (65) ist zum dritten Mal Großvater geworden und diesmal ist es ein Mädchen. Tochter Ivanka (29) hat am Sonntag in New York ihre Tochter zur Welt gebracht.

Es sei ein “wunderschönes und gesundes kleines Mädchen“, schrieben Ivanka und ihr Mann Jared Kushner im Internet-Dienst Twitter.

Wie die Kleine heißt, plauderte der Großvater nach dem Besuch bei der Tochter aus: Arabella Rose. “Ich komme gerade aus dem Krankenhaus und die Kleine ist wunderschöne“, sagte der Geschäftsmann dem Sender Fox. Warum die Eltern diesen Namen wählten, sagte er nicht. Vielleicht, weil die Rose die offizielle Blume des Staates New York ist.

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Ivanka, die mit Papa Trump die Familiengeschäfte führt und bei dessen Reality-Show “The Celebrity Apprentice“ mitwirkt, ist seit 2009 mit dem Zeitungsverleger Kushner verheiratet. Sie stammt aus der ersten Ehe des New Yorker Bau-Unternehmers mit der gebürtigen Tschechin Ivana. Trump Senior ist in dritter Ehe mit dem slowenischen Ex-Model Melania Knauss verheiratet. Barron, der jüngste Sohn des fünffachen Vaters, ist fünf Jahre alt. Sohn Donald Jr. (33) machte den Multimilliardär bereits zweimal zum Großvater.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare