Während er in Jury sitzt...

Dieter-Bohlen-Schock! Alarm in seiner Villa, weil Fremder auf Grundstück will

+
Schock für Dieter Bohlen: Auf dem Grundstück seiner Villa gab es einen Polizeieinsatz.

Schock für Dieter Bohlen: Bei dem DSDS-Chef gab es einen Großalarm in der Villa - mehrere Polizeiwagen rasten sofort zu dem Grundstück.

Update vom 13. August 2019: Dieter Bohlen bekam während den Dreharbeiten für die nächste Staffel von „Das Supertalent“ eine Schock-Nachricht übermittelt: Ein Mann soll versucht haben, in seine Villa in Niedersachsen einzubrechen. 

Gegen 9 Uhr morgens sei ein junger Mann über den hohen Zaun des Anwesens geklettert, in dem der DSDS-Juror mit seiner Freundin Carina und den gemeinsamen Kindern lebt. Sofort sei der Alarm losgegangen - drei Streifenwagen rasten laut bild.de (Inhalt hinter Bezahlschranke) zu dem Grundstück. Dieter Bohlen und seine Familie waren am Montag nicht in den heimischen vier Wänden, da der Poptitan bereits wieder in seinem Jury-Sessel Platz genommen hat. Als die Polizisten an dem Grundstück eintrafen, soll der 21-jährige Einbrecher aus München sehr verwirrt über das Anwesen gelaufen sein.

Schock bei Dieter Bohlen: Betrunkener auf Grundstück - Polizei rast zu Villa

Er sei stark betrunken gewesen - während die Beamtem mit ihm sprachen, soll er Probleme mit dem Kreislauf gehabt haben. Ein Rettungswagen soll den jungen Herren in ein Krankenhaus in der Nähe der Bohlen-Villa gebracht haben. 2,26 Promille hatte der Mann laut dem Bild-Bericht. Was er auf dem Grundstück vor hatte, sei noch nicht klar. Am Haus soll er die Sprosse eines Fensters beschädigt haben - die Scheiben blieben dem Bericht zufolge heil. 

Update vom 14. Juli 2019: Die Fans des Poptitans Dieter Bohlen sind hin und weg von seiner Freundin Carina. Sobald die 35-Jährige auf Fotos oder Videos zu sehen ist, sind die DSDS-Fans ganz aus dem Häuschen - immerhin begeistert sie nicht nur mit ihrem Traumkörper, sondern auch mit ihrer autenthischen und witzigen Art.

Nun zeigen sich der DSDS-Chef und seine Liebe während eines Fotoshootings - und dabei plantschen die beiden im Pool. Komplett nass und mit Klamotten bekommt das Paar Anweisungen vom Fotografen, die es versucht umzusetzen. Das funktioniert nicht ganz so, wie es sollte - immerhin soll sich der Poptital vom Beckenrand aus dem Wasser drücken, mit Carina hinten auf dem Rücken. 

Dieter Bohlen und Carina im Pool - „Verdeck den Busen“

Doch bei dieser Anweisung bleibt es während des feuchten Plantschens nicht. „Dieter kommt hoch, damit wir die Busen verstecken, sonst schreiben die wieder so ne Scheiße.“ Offenbar gefiel dem Poptitan dieser Spruch über Carinas Brüste so gut, dass er ihn als Zitat sogar nochmal in abgeänderter Form unter den Clip schrieb. „Verdeck den Busen [...]. Guter Satz!“ 

Update vom 12. Juli 2019: Vor einer Woche hat Dieter Bohlen (65) zum ersten Mal seit 16 Jahren ein neues Album rausgebracht. Es heißt „Dieter feat. Bohlen“. Darauf sind neue Versionen von 14 alten Songs aus seiner vergangenen Zeit bei Modern Talking, Blue System und DSDS zu hören. Doch beinahe wäre es gar nicht dazugekommen, denn der Pop-Titan hatte die Veröffentlichung zwischenzeitlich abgesagt.

„Die Firma wollte noch Schlüsselanhänger, Caps und am besten noch 'ne gebrauchte Unterhose dazulegen“, berichtete Bohlen der dpa in Berlin. „Irgendwann habe ich dann gesagt: Ich mache das nicht“, sagte der Musikproduzent. Der Hintergrund: Die Albumcharts richten sich laut Konsumforschungsinstitut GfK auch nach dem Umsatz. Wird eine Platte also teurer, in dem sie zum Beispiel in einer speziellen Geschenk-Box verkauft wird, zählt sie mehr. „Ich wusste nicht, was das alles noch mit Musik zu tun hat“, sagte Dieter Bohlen daraufhin. 

Ob eine gebrauchte Unterhose des DSDS-Juroren den Verkauf seiner Platte angekurbelt hätte, bleibt allerdings Spekulation. Im Herbst startet Bohlen dann auf seine große „Mega-Tournee“. 

DSDS-Boss Dieter Bohlen bekommt DIESE Frage zu Carina gestellt - doch er schweigt eisern

Update vom 29. Juni 2019: Dieter Bohlen (65) ist ein Phänomen. Denn was der Pop-Titan anfasst, wird zu Gold. Der Wahl-Mallorquiner hat etliche Millionen Platten verkauft. Und auch bei Instagram macht dem gebürtigen Berner (Niedersachsen) keiner so schnell was vor. Innerhalb nur weniger Monate sorgte der „DSDS“-Juror dafür, dass ihm mehr als 1,3 Millionen Menschen folgen. Sein Erfolgsrezept? Humor, Schlagfertigkeit und persönlicher Kontakt zu den Fans.

Immer wieder postet Dieter Bohlen bei Instagram auch Bilder seiner Lebensgefährtin Carina Walz (35). Viele Fans machen der schönen Brünetten Komplimente. Dieter Bohlen, das berichtet stern.de, reagiert auf jeden Kommentar - nur bei einem schweigt er eisern. Was hat es damit auf sich? Eine Nutzerin schreibt unter das Bild: „Schade, dass Du sie nicht heiratest. Sie hätte es verdient.“ Dazu keine Reaktion von dem 65-Jährigen. Dieter Bohlen war bereits zweimal verheiratet: Mit seiner ersten Frau Erika hat er drei Kinder, mit Verona Pooth (damals Feldbusch, 51) folgte nach Blitz-Ehe eine Blitz-Scheidung. Mehrere Jahre war der Pop-Titan mit Nadja Abd el Farrag (54) und Estefania Küster (39) zusammen, doch nicht verheiratet.

Klar, dass die Fans von Dieter Bohlen das Thema Hochzeit mit seiner Carina diskutieren. Viele stimmen der Nutzerin zu, Dieter solle ihr einen Antrag machen. Doch es gibt auch Stimmen wie diese: „So ein Quatsch! Wahre Liebe braucht keine Hochzeit. Die Liebe bleibt von alleine, man muss sie nicht krampfhaft festhalten. Nur die beiden selbst können das beurteilen.

DSDS-Bombe! Dieter Bohlen will diesen beliebten Gewinner in die Jury holen

Update vom 25. Juni: Das wäre ja der Hammer! Sitzt neben Pietro Lombardi vielleicht bald ein weiterer DSDS-Gewinner in der Jury der beliebten Castingshow? Es gibt einen Sänger, den Juror Dieter Bohlen gerne zu „Deutschland sucht den Superstar“ holen würde - doch eine Sache steht dem noch im Weg.

DSDS: Alexander Klaws gewann die erste Staffel - Dieter Bohlen hat Plan für ihn

Dieter Bohlen hat große Pläne für einen ehemaligen DSDS-Gewinner!

Im Jahr 2002 flimmerte „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) zum ersten Mal über die deutschen Fernsehbildschirme. Während der Großteil der Jury und Moderation damals (Michelle Hunziker und Carsten Spengemann) damals noch komplett anders aussahen, hat sich eine Sache in den letzten 16 Staffel nicht geändert: Dieter Bohlen. Der 65-Jährige ist seit der ersten Stunde mit dabei und hat alle Gewinner und Gewinnerinnen mitgeprägt. Auch wenn in den vielen Jahren nicht aus jedem Sieger ein wahrer Superstar wurde, brachte die erste Staffel gleich zwei Stars ans Licht: Daniel Küblböck, der seit dem 9. September verschollen ist, und Alexander Klaws (35), der der DSDS als Gewinner verließ. Und für den hat Dieter Bohlen offenbar große Pläne.

Dieter Bohlen hat angefragt: Alexander Klaws bald in DSDS-Jury?

Dieter Bohlen stellte seine Jury für die vergangene Staffel komplett neu auf. Neben dem ehemaligen DSDS-Gewinner Pietro Lombardi holte er Xavier Naidoo und Oana Nechiti. So soll die Jury auch in der kommenden Staffel aussehen. Doch der Poptitan macht sich bereits Gedanken über die nächsten Staffeln und hat bereits einen Superstar angefragt! Alexander Klaws, der in zahlreichen Musicals mitspielt und sich auch als Schauspieler bei „Anna und die Liebe“ einen Namen machte, plauderte im Bunte-Interview über seine Beziehung zu dem DSDS-Urgestein und verriet: „Wir schreiben noch regelmäßig. Mal mehr, mal weniger. Es war immer sehr locker und easy, sehr schön.“ Die beiden würden sich zu Weihnachten und Geburtstagen schreiben - ein Draht sei immer da. Dann lässt er die Bombe platzen: „Er hat auch schon gefragt, ob ich nicht Bock hätte, in die Jury zu kommen.“ Der ehemalige Gewinner hätte Lust - doch es scheitert an der Zeit. „Aber ich bin mit Dieter in Kontakt und wer weiß, was in Zukunft noch alles passieren wird.“ Fans dürfe als hoffen!

Alexander Klaws bald neben Dieter Bohlen in der DSDS-Jury? 

DSDS-Boss Dieter Bohlen: Jetzt spricht er Klartext über Helene Fischer

Update 22. Juni 2019: „See you again“ heißt die neue Nummer von Schlager-Star Helene Fischer (34). Der Song ist der Sountrack für den Film „Traumfabrik“. Der Streifen soll im Juli in Deutschland starten, die Hauptrollen in dem Liebesdrama spielen Emilia Schüle (26) und Dennis Mojen (26). Wie das Werk von Regisseur Martin Schreier (39) anlaufen wird, wird sich noch zeigen. Klar ist bislang: Der Song von Helene Fischer wird den bisherigen Erwartungen wohl nicht gerecht. Viele Medien sprechen von einem „Flop“. Jetzt packt Dieter Bohlen (65) über die Nullnummer aus.

Gegenüber Radio Hamburg sagte der Pop-Titan laut promiflash.de Folgendes: „Das Problem erkläre ich Dir: Das liegt am Englisch, der einzige Grund ist Englisch.“ Schon viele deutsche Künstler seien mit englischen Liedern gescheitert. Zu Helene Fischer sagte Dieter Bohlen ferner: „Sie ist deutsch, sie ist klasse, sie singt toll.“ Englisch sei allerdings eher etwas für einen Bonustrack. Der Produzent sagte außerdem, dass die Schlager-Queen damals eine englischsprachige Popsängerin sein wollte. Allerdings ohne Erfolg. Eine andere Schlagersängerin muss derzeit eine Schock-Nachricht verkraften: Es geht um die Show „Schlager sucht Liebe“, die von der DSDS-Sängerin Beatrice Egli moderiert wird.

Dieter-Bohlen-Schock! Jetzt wird er von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt

Ursprüngliche Meldung: Mallorca - DSDS-Chef Dieter Bohlen (65) besitzt eine lange Liste an Frauen - besonders schockierend war, als der Poptitan seine damalige Frau Verona Pooth (51) mit Naddel (54) - eigentlich Nadja abd el Farrag - betrogen haben soll. Schnee von gestern? Falsch gedacht - der Streit scheint jetzt zu eskalieren.

DiSDS-Chef Dieter Bohlen beim "Deutschland sucht den Superstar 2019" Finale.

Mallorca - DSDS-Chef Dieter Bohlen (65) besitzt eine lange Liste an Frauen - besonders schockierend war, als der Poptitan seine damalige Frau Verona Pooth (51) mit Naddel (54) - eigentlich Nadja abd el Farrag - betrogen haben soll. Schnee von gestern? Falsch gedacht - der Streit scheint jetzt zu eskalieren. Holt ihn jetzt seine dunkle Vergangenheit, also der Ärger mit seinen Ex-Frauen, ein

Dieter Bohlen - Krieg zwischen Ex-Frauen

Zumindest seine Verflossenen zicken rum. Ob das auch Dieter Bohlen belastet oder hat er mit seiner Vergangenheit abgeschlossen? Im Mittelpunkt der neuen Story stehen Verona Pooth und Naddel - beide mittlerweile bekannte Prominente und beide Ex-Frauen von DSDS-Chef Dieter Bohlen. Es war ein großes Hin und Her! Da war zum Beispiel Verona Pooth, die im Mai 1996 kurzerhand in Las Vegas eine Ehe mit Dieter Bohlen einging, welche jedoch nicht lange währte.

Darauf kamen auch schon wieder Bohlen und Naddel zusammen, die zwar nicht geheiratet, aber dafür von 1997 bis 2000 ein Paar waren. So wirklich blickt bei diesem Chaos niemand mehr durch, doch eines steht fest: Naddel und Verona Pooth werden in naher Zukunft wohl keine Freunde mehr.

Verona Pooth mit Autobiografie - Alles zu Dieter Bohlen

Der Streit zwischen Naddel und Verona Pooth nimmt seit einigen Jahren seinen Lauf. Allerdings scheint es, als sei jetzt mit einer Biografie von Verona der Höhepunkt erreicht. Die Moderatorin veröffentliche ihr Buch unter dem Titel „Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip“.

In ihrer Biografie jedoch schreibt sie über intime Details, die bei Naddel auf Gegenwind stoßen. Über die Ballermannsängerin wird im Buch berichtet, wie sie damals mit DSDS-Chef Dieter Bohlen im Bett erwischt worden sei. Naddel ist entsetzt und das Drama nimmt seinen Lauf.

Bohlen-Ex Naddel meldet sich zu Wort

Schon seit Monaten geben Verona Pooth und Naddel scheinbar ihr Bestes, sich gegenseitig runterzumachen. Als Reaktion auf Veronas Biografie entschließt sich Naddel, ihre Kritik offenkundig zu präsentieren. Dass der Ehebruch, welcher mittlerweile schon 20 Jahre her ist, immer noch in der Biografie zur Sprache kommen soll, sieht sie offenbar nicht ein und äußert sich gegenüber der BUNTE.de:

„Das wurde doch schon vor Jahren rauf und runter erzählt. Warum muss sie das denn noch einmal aufwärmen?“, fragt sich Naddel, die mit DSDS-Chef Dieter Bohlen mittlerweile keinen Kontakt mehr habe. Dass Verona Pooth dieses Thema erneut aufgreift, soll sie „wegen der Kohle“ machen, glaube Naddel.

Im gleichen Interview wird berichtet, dass Naddel bei Verona Pooth vor allem den Drang zur Aufmerksamkeit vermutet: „Es gibt Menschen, die immer in der Öffentlichkeit stehen müssen“, erläutert sie. „Ich finde es interessant, dass sie mich immer wieder erwähnt.“

Affäre mit Bohlens Gärtner?

In Verona Pooths Biografie wird nicht nur beschrieben, wie sie Naddel mit Dieter Bohlen erwischt haben soll, sondern auch, dass es eine Affäre gegeben haben soll - und zwar zwischen Naddel und Bohlens damaligen Gärtner. Diese Unterstellung hat die DJane jedoch klargestellt: „Dann sage ich es hier nochmal: Nein, ich hatte nichts mir dem Gärtner“, betonte sie auf Facebook.

Wenn man jedoch Veronas Buch glauben mag, dann habe Naddel wohl Dieter Bohler mit seinem eigenen Gärtner betrogen. Wer hier die Wahrheit sagt, ist unklar. Der Streit zwischen den beiden Ex-Frauen ist damit jedoch sicherlich noch nicht am Ende angelangt.

Mehr dazu: Pietro Lombardi rührt Fans mit diesem Geständnis über Sarah zu Tränen, wie extratipp.com* berichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare