Christian Ulmen hat Respekt vor der 40

+
Christian Ulmen ist zur Zeit in dem Kinofilm "Becks letzter Sommer" zu sehen. Foto: Jens Kalaene/

Frankfurt/Main (dpa) - Schauspieler Christian Ulmen (39, "Herr Lehmann") hat Respekt vor der 40. Der Vater von zwei Kindern befürchtet, dass sein kommender Geburtstag im September "zum ersten Mal wehtun wird", wie er in der Radiosendung "hr1-Talk am Sonntag" erzählt.

"Mit 30 war mir das egal, ich habe niemanden verstanden, der Probleme damit hatte", erklärt er. Bei der 40 sei das aber "nicht mehr so lustig". Das habe vor allem mit angsteinflößenden Arztbesuchen zu tun: "Immer wenn ich beim Arzt war und fragte, müssen wir auch eine Darmspiegelung machen, sagte er, nee, erst wenn sie 40 sind. Prostata, auch das machen wir erst mit 40."

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare