Verrückte Dessous-Aktion am Checkpoint Charlie

+
Das spärlich bekleidete Model Anna zog am Checkpoint Charlie zahlreiche Blicke auf sich

Berlin - Eine sexy Brünette stand am Dienstag lediglich mit einem roten Dessous und Offiziers-Mütze bekleidet am Checkpoint Charlie und zog die Blicke auf sich. Was es damit auf sich hat:

Es war eine Guerilla-Fotoaktion: Model Anna hat am Dienstag am Checkpoint Charlie in Berlin Dessous-Mode präsentiert. Am nachgebauten Grenzerhäuschen posierte die junge Frau in knapper, leuchtend roter Unterwäsche und zog damit im Touristentrubel die Blicke auf sich.

Das Model Anna posiert am Dienstag in Dessous am Checkpoint Charlie in Berlin

Hinter dem Shooting steckte eine Modefachzeitschrift „Sous“, die auch noch an anderen Berliner Orten Models ablichten lassen wollte. Die Aktion am Checkpoint Charlie dürfte Kritikern, die auch die kostümierten Soldaten und den Rummel an dem historischen Ort nicht mögen, ein Dorn im Auge sein.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare