Charlene Wittstock schwimmt für guten Zweck

+
Charlene Wittstock schwimmt für den guten Zweck in Südafrika.

Pietermaritzburg/Südafrika - Die zukünftige Fürstin von Monaco, Charlène Wittstock, wird am Samstag an einem Benefizschwimmen in Südafrika teilnehmen.

Der Schwimmwettkampf Midmar Mile findet in einem Damm nahe der östlichen Stadt Durban statt. Der Wettkampf werde eine Herausforderung für sie sein, sagte die frühere Olympiaschwimmerin am Freitag zu Journalisten.

Wittstock heiratet am 2. Juli den monegassischen Fürsten Albert II.. Die 32-jährige Südafrikanerin nahm 2000 an bei den Olympischen Sommerspielen in Sydney teil. 1999 gewann sie bei den Panafrikanischen Spielen die Goldmedaille über 100 Meter Freistil.

Albert, Charlene & Co - Nationalfeiertag in Monaco

Albert, Charlene & Co - Nationalfeiertag in Monaco

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare