Bürsten und Toupieren: Katzen im Trump-Style

+
Ein Vorbild für Katzen: Donald Trump. Foto: Tannen Maury

Berlin (dpa) - Die Katze bürsten, das Haar rausnehmen, zum Toupet formen und auf dem Kopf platzieren: So lässt sich das Haustier im Donald-Trump-Stil fotografieren.

Zu begutachten ist das Ganze im Internet, das bekanntlich für Katzenfreunde jede Menge Material zum Zeitvertrödeln bereithält - zum Beispiel bei Instagram.

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump ist für sein loses Mundwerk bekannt. Optisch fällt er mit nach vorn gekämmten Haaren auf. Im Englischen heißt das "overkomb".

Trump-Katzen bei Instagram

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare