Bohlen will Gottschalk "richtig hart" attackieren

+
Dieter Bohlen sagt Thomas Gottschalk (r.) den Kampf an. Der Chefjuror der Shows “Deutschland sucht den Superstar“ und “Das Supertalent“ kündigte an, seinen Konkurrenten so “richtig hart“ anzugreifen.

Hamburg - Dieter Bohlen sagt Thomas Gottschalk den Kampf an. Der Chefjuror der Shows “Deutschland sucht den Superstar“ und “Das Supertalent“ kündigte an, seinen Konkurrenten so “richtig hart“ anzugreifen.

“Dafür habe ich mir eine Frist von drei bis vier Jahren gesetzt“, so Bohlen in einem am Dienstag veröffentlichten Interview mit der Fernsehzeitschrift “TV Digital“ . “Das Format ist besser als “Wetten, dass...?“. Ich will Gottschalk ganz unter unsere Quote drücken!“

Der ZDF-Klassiker “Wetten, dass...?“ läuft häufig zeitgleich zu Bohlens Shows bei RTL. Beim vorerst letzten Aufeinandertreffen verbuchte Gottschalk am 5. Dezember 8,99 Millionen Zuschauer, Bohlen 5,83 Millionen. Am 6. Januar startet bei RTL die neue Staffel des Castingwettbewerbs “DSDS“.

Bohlens beste Sprüche

Die besten Sprüche von Dieter Bohlen

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare