Zu alt: Jesus (23) schießt Madonna (51) ab

+
Schluss, aus, vorbei: Madonna und ihr 28 Jahre jüngerer Lover Jesus haben sich offenbar getrennt.

London - Schluss, aus, vorbei: Madonna und ihr 28 Jahre jüngerer Lover Jesus haben sich offenbar getrennt. Das berichtet das englische Boulevard-Blatt "The Sun".

Ausschlaggebend soll der große Alterunterschied sein, heißt es in dem Bericht. Mit anderen Worten. Madonna war dem jungen Männermodel einfach zu alt!

Außerdem seien gemeinsame Interessen Mangelware gewesen. Auch die vollen Terminkalender sollen bei der Trennung eine Rolle gespielt haben. 

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Nach Berichten von US-Medien soll es Jesus gewesen sein, der für die Trennung verantwortlich war. Ein Freund des Männermodels sagte gegenüber "The Sun": "Das Problem ist so simpel wie offensichtlich, es ist der Altersunterschied."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare