Springsteen und Bon Jovi singen für Sturmopfer

+
Rock-Legende Bruce Springsteen spielt gemeinsam mit Bon Jovi für die Sturmopfer.

Boca Raton - Die Rock-Superstars Bruce Springsteen und Jon Bon Jovi geben ein Benefizkonzert zugunsten der Sturmopfer an der amerikanischen Ostküste.

Beide Künstler stammen aus New Jersey, das besonders hart getroffen wurde. Mit dabei ist am Freitag im Rockefeller Center in New York auch Billy Joel aus Long Island, wo es ebenfalls schwere Schäden gab. Weitere Künstler sind Christina Aguilera und Sting sowie der Moderator Jimmy Fallon. Der Fernsehsender NBC überträgt das Konzert, der Erlös kommt dem Roten Kreuz zugute.

"Sandy" hinterlässt Chaos und verheerende Schäden

"Sandy" hinterlässt Chaos und verheerende Schäden

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare