Unbekannter Charakterzug

Ben Zucker verrät unbekannten Charakterzug von Helene Fischer - so ist die Schlagerqueen hinter den Kulissen

Ben Zucker im Vordergrund, Helene Fischer lachend dahinter. (Fotomontage)
+
Ben Zucker konnte Helene Fischer etwas näher kennenlernen und verrät, welcher sympathischer Charakterzug ihm an der Schlager-Ikone aufgefallen ist. (Fotomontage)

Ben Zucker kennt Helene Fischer auch Abseits der Bühne. Der Schlagerstar hat verraten, wie die Schlagerqueen hinter den Kulissen ist und welcher unbekannte Charakterzug ihm aufgefallen ist.

Düsseldorf - Ben Zucker* (37) erfreut sich nicht nur als Schlager*sänger großer Beliebtheit. Auch in etlichen TV-Shows ist der 37-Jährige gerngesehener Gast. Zuletzt besuchte der Berliner die ZDF-Sendung „Volle Kanne“. Moderator Florian Weiss (44) nutzte die Gelegenheit um dem Schlagersänger ein paar interessante Details zu entlocken, gerne auch über Helene Fischer* (36).

Ben Zucker plaudert bei „Volle Kanne“ über Schlagerstar Helene Fischer

Ben Zucker durfte die Schlagerqueen schon des Öfteren Abseits der Bühne erleben. In der täglichen Sendung plauderte der „Na und?!“-Sänger aus, wie es wirklich hinter den Kulissen mit der Königin des Schlagers ist. Extratipp.com* berichtet.

Schlager: Ben Zucker lernte Helene Fischer auf gemeinsamer Tour kennen

2018 wurde für Ben Zucker ein Traum wahr - der Newcomer durfte mit Helene Fischer auf große Tournee gehen. „Ich hatte zuerst davon gesprochen, sie zu unterstützen, aber sie meinte direkt ‚vergiss das Wort unterstützen – wir machen ein Doppelkonzert‘. Sie hat mich in meiner Arbeit bestärkt und mir ihr Vertrauen gegeben“, schwärmt der Schlagersänger im Interview mit Bunte über seinen Ritterschlag.

Eine Karriere wie im Bilderbuch. Jahrelang kämpfte Ben Zucker (Alle Infos zu dem Sänger mit der Reibeisenstimme)* mit Geldsorgen, 2017 durfte der leidenschaftliche Musiker dann sein erstes Album „Na und?!“ veröffentlichen und schon ein Jahr später ging es auf Stadiontour mit Helene Fischer. Wenn man so eng zusammenarbeitet, lernt man sich natürlich besser kennen.

„Ist denn die Helene Fischer, wie Deutschland sie von der Bühne kennt, vergleichbar mit der Helene Fischer wie du sie kennengelernt hast? Oder liegen da Welten dazwischen?“, will Florian Weiss wissen. Plump eine schnelle Antwort raushauen, will Ben Zucker wohl nicht und scheint über die Frage nachzudenken.

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram*. Abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen ++

Schlagerstar Ben Zucker verrät Charakterzug von Helene Fischer

Wie beinahe jeder Star, der bereits mit Helene Fischer zusammenarbeiten durfte, lobt Ben Zucker zunächst die Professionalität der Schlagerqueen. Die 36-Jährige ist für ihre disziplinierte Art bekannt.

„Wenn Helene etwas will, dann zieh sie das durch“, stellte einst Ex-Freund Florian Silbereisen* (39) fest (Ehekrieg, Herzschmerz und Scheidung: Bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)*. Doch Ben Zucker verrät noch einen weiteren Charakterzug der Schlagerqueen. „Sie ist so bescheiden geblieben, dass man das eigentlich nicht vermuten würde“, stellt Ben Zucker fest, leider ohne ein Beispiel dafür zu nennen.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com*

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare