TV-Hockey: Sommerfest ein voller Erfolg

+
Zum Sommerfest der Hockeyabteilung des TV Werne kamen am Freitagabend viele Nachwuchsspieler.

WERNE -  Die Hockeyabteilung TV Werne feierte ihr Sommerfest und startete am Wochenende in die zweite Saisonhälfte. Am Freitag feierten etwa 120 aktive, Förderer, Freunde und Familienmitglieder anschließend an der Linderthalle bis in den späten Abend hinein.

Der Ort war nicht von ungefähr gewählt, denn die in Zusammenarbeit mit den Handballern und Volleyballern renovierte Küche wurde eingeweiht.

Der Auftakt zu der zweiten Saisonhälfte verlief von den Ergebnissen her weniger erfolgreich. Die Knaben A verloren mit 0:4 beim VfB Hüls, die Knaben B im Lindert mit 1:8 gegen den EtuF Essen. Die Partie der Spielgemeinschaft Werne/Lünen bei der Jugend B gegen den MSV Duisburg fiel hingegen aus.

Deutliche Niederlagen für die Knaben-Teams

Die Knaben A verspielten beim 0:4 (0:2) gegen den VfB Hüls die letzte Möglichkeit auf einen der ersten Plätze und damit für eine weitere Qualifikation auf Westfalenebene. Die Werner spielten nach der Pause zwar offensiver, nutzten ihre Chancen aber nicht. Am Ende steht der vierte Platz.

In der Verbandsliga-Gruppe E blieben die Knaben B beim 1:8 (1:2) gegen EtuF Essen nach der Pause chancenlos. In der ersten Spielhälfte hielt das TV-Team gut mit und kam durch Niels Molitor sogar zum 1:1-Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit brachen die Werner unter dem Druck des Essener Pressings mehr und mehr ein. Torwart Bewernick und Verteidiger Gossheger verhinderten einen noch deutlicheren Rückstand.

Knaben A: Schmidt – J. Schütte, Seewöster, Heimann, Herrberg, N. Rybar, Fischer, J. Gossheger, Löchter, T. Detering, Schuster, Laxen

Knaben B: Bewernick – Y. Rybar, Stempfer, Löchter, Molitor, M. Gossheger, E. Biermann, B. Schütte, S. Biermann, J. Detering, Bode, Haase, Osterkemper - red

Die nächste Spiele: Mädchen A (Westfalenmeisterschaft, 1. Turniertag) am Samstag (30. August) ab 13Uhr im Lindert; männliche Jugend B gegen HC Herne am Sonntag, 31. August, ab 12.30 Uhr im Lindert; Knaben A gegen Rheine und Knaben B gegen Hüls am Samstag, 30. August, jeweils ab 10.30 Uhr im Lindert

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare