TV-Männer beenden Pause und wollen Platz 2 absichern

+
Die TV-Männer beenden ihre lange Spielpause.

Werne - Seit fast einen Monat haben die Kreisliga-Männer des TV Werne kein Punktspiel mehr ausgetragen.

Kreisliga, Männer: TV Ennigerloh II – TV Werne. Vor der dreiwöchigen Osterpause kam das Team von Trainer Ingo Nagel kampflos gegen die SG Massen II kampflos zu einem Sieg. „Es wird Zeit, dass wir wieder in den Tritt kommen. Zum Glück hatten wir auch in den Ferien Hallenzeiten, so dass wir gut gewappnet in die letzten drei Spiele gehen“, sagt TV-Trainer Ingo Nagel. Sein Team muss im Saisonfinale nun Platz zwei verteidigen, den das Team mit vier Minuspunkten auf Ahlen III inne hat und der vermutlich zum Sprung in die Bezirksliga führen wird.

Auch wenn der TV am Samstag favorisiert ist und in Bestbesetzung antritt; durch das knappe 26:24 im Hinspiel ist das Nagel-Team gewarnt vor einer „kampfstarken Wühlertruppe. Wir müssen dagegen halten“, so der Trainer.

Anwurf: Samstag, 16.30 Uhr Olympia-Halle Ennigerloh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare