Tennis-Saison startet frühestens am 8. Juni - Pfingstturnier bei BW Werne findet nicht statt

+
Das Werner Talent Louisa Völz gewann im Vorjahr das Damen-Tennisturnier ihres Heimatvereins BW Werne.

Werne/Bergkamen - Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat die gesamte Turnierlandschaft (international, national sowie alle Ranglisten- und LK-Turniere) bis zum 7. Juni wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

 Davon betroffen ist auch das Pfingstturnier für Herren und Damen von Blau-Weiß Werne Ende Mai und Anfang Juni auf der Anlage an der Pagensstraße. 

Denn der Westdeutsche Tennis-Verband wird diesen Maßnahmen und Empfehlungen folgen, heißt es auf der Verbands-Homepage. 

Der früheste Termin für Mannschaftsspiele in der Sommersaison ist darüber hinaus der 8. Juni. Normalerweise starten die ersten Tennis-Mannschaften in ihren Ligen bereits Anfang Mai.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare